Startseite

Die tekom-Jahrestagung mit der parallel stattfindenden tcworld und tekom-Messe ist die größte Veranstaltung und der Marktplatz schlechthin für Technische Kommunikation weltweit.

Besucher-Zielgruppen

Tagungsteilnehmer sind Mitarbeiter von Industrie-, Software- und Dienstleistungsfirmen mit dem (noch) Schwerpunkt auf D, A, CH und einem stetig steigenden Besucheranteil aus Europa und Übersee. Die Veranstaltung wird aber auch durch eine große Zahl mitwirkender Studierender aus verschiedenen Ländern bereichert, die auf der Tagung Kontakt zu ihrem zukünftigen Berufsfeld aufnehmen. Neben dem Besuch der Vorträge bleibt genügend Zeit zum Besuch der Messe und für das Networking zwischendurch sowie an den Abenden.

Angeboten wird die volle Themenbreite und -tiefe der Technischen Kommunikation, so dass Teilnehmer aus allen Branchen angesprochen werden und sich die Fachleute aller Themengebiete ihrem Publikum präsentieren können. Eine Mitwirkung im Tagungsteil ist über den Call for Papers möglich.

Teilnahmemöglichkeiten

Die tekom-Jahrestagung ist ein absolutes Muss für alle Firmen, die Dienstleistungen und Software rund um die Technische Kommunikation anbieten.

Möglichkeiten der Beteiligung sind:

  • Sponsoring
  • Ausstellungsstände
  • Präsentationen innerhalb der Messe (Tool-Präsentationen, Technologiepodien und Industrievorträge)